Die Saxophonistin Stephanie Lottermoser während eines Konzertes des ElbJazz Festivals.
NDR Kultur

Unabhängig in jeder Hinsicht: Stephanie Lottermoser

NDR Kultur EXTRA · 19.04.2023 · 55 Min.
Die Saxophonistin Stephanie Lottermoser während eines Konzertes des ElbJazz Festivals.
Erscheinungsdatum
19.04.2023
Sender
Sendung

Der lange Weg zur Unabhängigkeit ist das zentrale Thema von Stephanie Lottermosers Künstlerinnenbiografie. Schon in ihrer alten Heimat München hat sie konsequent nach Eigenständigkeit gestrebt und wenig Kompromisse gemacht. Auch als Wahl-Hamburgerin zeigt sich die Saxophonistin und Sängerin streitbar im besten Sinne und absolut stilbewusst. Das hört man ihrem neuen, inzwischen sechsten Studioalbum "In-Dependence" durchaus an. Die Schreibweise des Titels hat sie absichtlich gewählt: Stephanie Lottermoser weiß genau, dass es vollständige Unabhängigkeit eigentlich gar nicht geben kann. Aber vielleicht kleine Schritte in die richtige Richtung. Wie die sich bei ihr anhören, zeigt Stephanie Lottermoser live in Begleitung ihres Pianisten Till Sahm. Das Video der ganzen Show gibt es auf ndr.de/extra.