Großer Preis von Frankreich in Reims, 4. Juli 1954. Rennfahrer Juan Manuel Fangio (18) und Karl Kling (20) in ihren Mercedes-Silberpfeilen erzielen einen Doppelsieg.
NDR

Silberpfeile auf dem Nürburgring

NDR Retro – Aus der Arena · 06.08.1954 · 4 Min.
Großer Preis von Frankreich in Reims, 4. Juli 1954. Rennfahrer Juan Manuel Fangio (18) und Karl Kling (20) in ihren Mercedes-Silberpfeilen erzielen einen Doppelsieg.
Erscheinungsdatum
06.08.1954
Rubrik
Sender
Podcast

Hermann Rockmann spricht Randes des Großen Preises von Deutschland mit den Rennfahrern Karl Kling, Juan Manuel Fangio und Alfred Neubauer (Rennleiter des Mercedes-Benz-Grand-Prix-Teams).