Newsjunkies – verstehen was uns bewegt · Melilla - die tödliche EU-Außengrenze

Migranten rennen auf spanischen Boden, nachdem sie die europäischen Grenzanlagen überwunden haben, die die spanische Enklave Melilla von Marokko trennen (Bild: dpa / Javier Bernardo)
rbb24 Inforadio

Melilla - die tödliche EU-Außengrenze

Newsjunkies – verstehen was uns bewegt · 28.06.2022 · 15 Min.
Migranten rennen auf spanischen Boden, nachdem sie die europäischen Grenzanlagen überwunden haben, die die spanische Enklave Melilla von Marokko trennen (Bild: dpa / Javier Bernardo)

Ein sechs Meter hoher Grenzzaun, Stacheldraht, dutzende Tote und Verletzte. Was bei dem jüngsten Ansturm Flüchtender auf die spanische Exklave Melilla in Nordafrika passiert ist und warum, diskutieren die Newsjunkies Hendrik Schröder und Franziska Hoppen.