Die Techno-Parade "Rave the Planet" zieht im Juni 2022 durch Berlin - im Hintergrund sind Brandenburger Tor und Rotes Rathaus zu sehen.
rbb24 Inforadio

Erst die Party, dann das Geld: Rave the Planet soll stattfinden

Newsjunkies · 07.07.2023 · 18 Min.
Die Techno-Parade "Rave the Planet" zieht im Juni 2022 durch Berlin - im Hintergrund sind Brandenburger Tor und Rotes Rathaus zu sehen.
Erscheinungsdatum
07.07.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Steigt eine riesige Techno-Party in Berlin oder nicht? Diese Frage hat die Veranstalter von Rave the Planet diese Tage beschäftigt. Sie selbst sagen jetzt: Die Parade könne "auf jeden Fall" stattfinden. Die Veranstalter gehen fest davon aus, dass am Wochenende hunderttausende durch Berlin raven werden. Doch Feuerwehr und Polizei müssen das Sicherheitskonzept erst prüfen. Rave the Planet stand auf der Kippe, weil ehrenamtliche Sanitäter abgesprungen waren. Ein privater Sanitätsdienst kostet die Veranstalter nun viel Geld. Christina Fee Moebus und Ann Kristin Schenten sprechen über die Probleme, Ravekultur und die Geschichte der Loveparade. Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag bis Freitag am Nachmittag. Kostenlos folgen und abonnieren in der ARD-Audiothek. Alle Abo-Möglichkeiten findet Ihr hier: https://www.rbb24inforadio.de/newsjunkies. Fragen und Feedback: newsjunkies@inforadio.de.