In Mandelieu-la-Napoule an der Côte d'Azur hängen Wahlplakate zur Parlamentswahl in Frankreich (Bidl: picture alliance/dpa-Zentralbild/Stephan Schulz)
rbb24 Inforadio

Frankreich: Die Wahl-Wette des Emmanuel M.

Newsjunkies · 28.06.2024 · 26 Min.
In Mandelieu-la-Napoule an der Côte d'Azur hängen Wahlplakate zur Parlamentswahl in Frankreich (Bidl: picture alliance/dpa-Zentralbild/Stephan Schulz)
Erscheinungsdatum
28.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Frankreich hat die Wahl – schon am 30. Juni, und als Bonus folgt dann am 7. Juli noch die Stichwahl. Es war ein überraschender Schachzug von Emmanuel Macron – verkündet unmittelbar nach seiner Europawahl-Pleite. Aber kaum einer versteht den Präsidenten. Und noch weniger wollen ihn wählen. Was steckt hinter dem Manöver? Was droht beim Wahlsieg des rechtsradikalen „Rassemblement National“? Und wie schön ist ein nur zwei Wochen dauernder Turbowahlkampf? Martin Spiller spricht darüber mit Frankreich-Korrespondentin Julia Borutta im ARD-Studio Paris.   Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag bis Freitag am Nachmittag. Kostenlos folgen und abonnieren in der ARD-Audiothek. Alle Abo-Möglichkeiten findet Ihr hier: https://www.rbb24inforadio.de/newsjunkies. Fragen und Feedback: newsjunkies@inforadio.de.