Ein Kameramann filmt in einem zerstörten Gebäude in der Ukraine.
rbb24 Inforadio

Ukraine-Krieg: Rückt die mediale Berichterstattung in den Hintergrund?

Newsjunkies · 02.11.2023 · 18 Min.
Ein Kameramann filmt in einem zerstörten Gebäude in der Ukraine.
Erscheinungsdatum
02.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Nach Angaben des ukrainischen Innenministeriums sind am Mittwoch rund 120 Ortschaften angegriffen worden, vier Menschen wurden getötet und mehrere verletzt. Es handele sich um den größten Angriff seit Beginn des Jahres. Doch bekommen solche Meldungen noch die gleiche mediale Aufmerksamkeit wie vor einem halben Jahr? Wie steht es um die Berichterstattung rund um die Ukraine - auch vor dem Hintergrund des Nahostkonflikts? Darüber sprechen die Newsjunkies Ann Kristin Schenten und Lisa Splanemann. Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag bis Freitag am Nachmittag. Kostenlos folgen und abonnieren in der ARD-Audiothek. Alle Abo-Möglichkeiten findet Ihr hier: https://www.rbb24inforadio.de/newsjunkies. Fragen und Feedback: newsjunkies@inforadio.de.