Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
rbb

Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" | Die komplette Hörgeschichte!

Ohrenbär · 24.05.2024 · 18 Min.
Bunte Kinderzeichnung: ein orientalisches Haus mit runden Türmen, dazwischen ein großes Tor (Quelle: rbb/OHRENBÄR/Bianca)
Erscheinungsdatum
24.05.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Schlossgespenst Califano ist schon ziemlich alt, genauso alt wie das Land "Vielleicht und Irgendwann", in dem es lebt. Eines Tages bekommt er Besuch von den Gespenstern Brullio und Karabano. Als Califano seine Trompete holt, passiert etwas Seltsames Auch König Ottolo lebt hier. Eines Tages bricht sein Schneidezahn ab. Aber zum Zahnarzt will er nicht! Alle 2 Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Märchen aus dem Land "Vielleicht und Irgendwann" von Martina Dierks. Es liest: Eva Kryll. ▶ Mehr Infos unter https://www.ohrenbaer.de & ohrenbaer@rbb-online.de