Pancake Politik · Teure Mieten, wenig Wohnraum: Das tut die Politik (nicht) | Hintergrund erklärt

Blick auf eine Haustür mit Klingelschildern.
DASDING

Teure Mieten, wenig Wohnraum: Das tut die Politik (nicht) | Hintergrund erklärt

Pancake Politik · 03.06.2021 · 28 Min.
Blick auf eine Haustür mit Klingelschildern.
Erscheinungsdatum
03.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Schlange stehen für die WG-Besichtigung und wer Glück hat, kriegt dann das kleine Zimmer für 500 Euro. Der Mietmarkt ist schon seit Jahren eine ziemliche Katastrophe. Jetzt ist die Situation nochmal angespannter geworden: Anfang des Jahres sind die Mieten deutschlandweit einer Studie zufolge so stark gestiegen wie seit fünf Jahren nicht mehr. Warum ist das so? Liegt es an profitorientierten Investoren oder hat auch die Politik versagt? Das erklärt Evi vom SWR-Hauptstadtstudio (04:04). Welche Werkzeuge im Kampf gegen steigende Mieten im Gespräch sind und ob Mietendeckel, Enteignungen etc. tatsächlich helfen könnten, das analysiert für uns Max-Christopher Krapp vom Institut Wohnen und Umwelt (10:44). Und was wir Mieter*innen selbst gegen überhöhte Mieten, unnötige Modernisierungen und Eigenbedarfskündigungen tun können, das erklärt Mio von der Berliner Mieter*innengewerkschaft (21:14). -- Wie teuer darf Wohnen sein? | Eine Frage der Haltung | rbb Reportage https://www.youtube.com/watch?v=eDdRO-ZwTaQ Albtraum Wohnungsmarkt: Was tun die Parteien? | DIE DA OBEN https://www.youtube.com/watch?v=-zRHwpwL7Sw Hohe Mieten, leere Häuser - Haben Hausbesetzer*innen Recht? | STRG_F https://www.youtube.com/watch?v=UQihBYC68Fc Studie zu Mietpreisen | Tagesschau https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/wohnungen-mieten-101.html