Toyota-Konzernchef Akio Toyoda und IOC-Präsident Thomas Bach schütteln sich die Hände, im Hintergrund die Logos von Toyota und den Olympischen Spielen
Deutschlandfunk

Vermarktung der Spiele - lässt sich noch mit Olympia werben?

Players - der Sportpodcast · 28.07.2021 · 8 Min.
Toyota-Konzernchef Akio Toyoda und IOC-Präsident Thomas Bach schütteln sich die Hände, im Hintergrund die Logos von Toyota und den Olympischen Spielen
Erscheinungsdatum
28.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Olympiasponsor Toyota hatte wegen der schlechten Stimmung angekündigt, nicht mehr mit den Spielen in Tokio zu werben. Aber nur in Japan. Global wirbt Toyota sehr wohl mit Olympia und den Paralympics. Olympia ist immer noch attraktiv für Sponsoren, aber es ändert sich einiges. Mündige Athletinnen und Athleten sind in der westlichen Welt gerne als Botschafter gesehen und sie haben eigene Kanäle. Was bedeutet das? 

Empfohlene Inhalte