Marianne bei einer Hochzeit einer Freundin, links im Bild ihr Bruder Eike, Berlin 1938.
Deutschlandfunk Kultur

Freundschaft und Verrat in der NS-Zeit - Der verzweifelte Versuch einer Wiedergutmachung

Plus Eins · 21.05.2021 · 33 Min.
Marianne bei einer Hochzeit einer Freundin, links im Bild ihr Bruder Eike, Berlin 1938.
Erscheinungsdatum
21.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Marianne und Melita sind zwischen 1933 und 1936 beste Freundinnen. Marianne hat einen jüdischen Vater. Melita wird zu einer überzeugten Nationalsozialistin. Plus eins erzählt die Geschichte der beiden. Es geht um Verrat, Abschied und Vergebung. Von Maleen Harten www.deutschlandfunkkultur.de, Plus Eins Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/21/freundschaft_und_verrat_in_der_ns_zeit_einfach_noch_mal_drk_20210521_1600_15088bcd.mp3