Politisches Feuilleton · Frauenrollen in Film und Fernsehen - Das Klischee lebt

Eine, als Leiche auf dem Boden liegende Darstellerin, erhält Anweisungen vom Regisseur.
Deutschlandfunk Kultur

Frauenrollen in Film und Fernsehen - Das Klischee lebt

Politisches Feuilleton · 27.02.2020 · 4 Min.
Eine, als Leiche auf dem Boden liegende Darstellerin, erhält Anweisungen vom Regisseur.
Erscheinungsdatum
27.02.2020
Rubrik
Sender
Sendung

"Wird sie ermordet oder ist sie eine Prostituierte?" Abgesehen von ein paar Leuchtturmprojekten der Frauenförderung sieht die Frauenrealität in Film und Fernsehen trist aus, kritisiert Belinde Ruth Stieve: Jung soll Frau sein, hübsch, schweigsam - oder tot. Ein Kommentar von Belinde Ruth Stieve www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/02/27/film_und_fernsehen_frauen_koennen_mehr_drk_20200227_0722_86767ca0.mp3