Politisches Feuilleton · Leben im Exil - Der Sprung ins Leere

Ein Mann hat die Arme sind hinter dem Rücken verschränkt. Er steht an einem Holzzaun und Blickt in die Ferne.
Deutschlandfunk Kultur

Leben im Exil - Der Sprung ins Leere

Politisches Feuilleton · 17.09.2020 · 4 Min.
Ein Mann hat die Arme sind hinter dem Rücken verschränkt. Er steht an einem Holzzaun und Blickt in die Ferne.
Erscheinungsdatum
17.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Wie es sich anfühlt, in einem fremden Land mit einer unbekannten Sprache anzukommen, wissen nur diejenigen, die es erlebt haben. Usama Al Shamani kam 2002 aus dem Irak in die Schweiz und ist heute ein erfolgreicher Schriftsteller. Überlegungen von Usama Al Shahmani www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/09/17/der_sprung_ins_leere_drk_20200917_0720_521c4bdd.mp3