Politisches Feuilleton · Zustände im Flüchtlingslager Kara Tepe - Unsere verlorene Unschuld

Menschen im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos in Griechenland säubern ihre Zelte nach einem starken Regensturm, aufgenommen am 14. Oktober 2020
Deutschlandfunk Kultur

Zustände im Flüchtlingslager Kara Tepe - Unsere verlorene Unschuld

Politisches Feuilleton · 15.01.2021 · 4 Min.
Menschen im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Lesbos in Griechenland säubern ihre Zelte nach einem starken Regensturm, aufgenommen am 14. Oktober 2020
Erscheinungsdatum
15.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Washington und Pandemie - das sind die Themen dieser Tage. Die katastrophale Situation in Flüchtlingslagern gerät aus dem Blick. Zumal die Berichterstattung behindert wird. Doch sage keiner, er habe nichts gewusst, mahnt Publizistin Sieglinde Geisel. Ein Kommentar von Sieglinde Geisel www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/15/fluchtlingslager_kara_tepe_unsere_verlorene_unschuld_drk_20210115_0720_772aca41.mp3