Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · Daft Punk: 25 Jahre "Homework"

Cover des Albums "Homework" von Daft Punk | Bild: Sony Music
BR

Daft Punk: 25 Jahre "Homework"

Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · 01.05.2022 · 54 Min.
Cover des Albums "Homework" von Daft Punk | Bild: Sony Music
Erscheinungsdatum
01.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Sie waren so genervt von einer Kritik in einem englischen Musikmagazin, die den Sound ihrer Band Darlin' als "daft punk", also "dummen Punk", bezeichnete, dass sie die Abwertung als neuen Bandnamen benutzten. Am 20. Januar 1997 kam sie in die Läden: die erste Daft-Punk-Platte. "Homework" gilt heute als eines der einflussreichsten Alben der elektronischen Tanzmusik - auch wenn es in Deutschland nur auf Platz 48 und in den USA nur auf Platz 150 der Charts landete. Dafür kam sie im Rolling Stone auf Platz 1 "der besten Electronic Dance Music/ EDM-Alben aller Zeiten". Wir trafen die beiden aus Paris stammenden Musiker Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo, die mittlerweile das Ende ihres Duos verkündeten, damals zum Interview - noch ohne Helme. In diesem Podcast hören wir die französischen House-Heroes in eigenen Worten und erstellen Querverweise: Was beeinflusste Daft Punk und wen beeinflussten sie? Von Ralf Summer