Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · Low: Das Vermächtnis der verstorbenen Mimi Parker

Low um Mimi Parker im Jahr 2021 | Bild: Nathan Keay
BR

Low: Das Vermächtnis der verstorbenen Mimi Parker

Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · 09.11.2022 · 56 Min.
Low um Mimi Parker im Jahr 2021 | Bild: Nathan Keay
Erscheinungsdatum
09.11.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Am 05.11.2022 verstarb Mimi Parker im Alter von 55 Jahren an ihrem Krebsleiden. Sie war die eine Hälfte der genialen US Band Low aus Minnesota. Der wir diese Podcast-Folge widmen. Low: Der Name war Programm: "Niedrig, Leise, Schwach, Gering, Tief, Tiefpunkt"- das alles kann Low im Englischen bedeuten, im Fall der Band bedeutet es die Entdeckung der Langsamkeit, der Reduktion und das Ergebnis war: High. Hoch, groß, stark und spirituell. Low haben die Musik nicht revolutioniert, aber sie haben im Indie-Bereich eine Farbe, eine Tonart repräsentiert, die es so nicht oft gab. Mimi Parker hat dem Ganzen Stimme und Takt verliehen. Diese Stimme werden wir vermissen. Mimi Parker und ihre Band Low waren mehrmals zu Gast. Und haben exklusiv Stücke für uns unplugged eingespielt. Teile aus den Interviews, die exklusiv eingespielten Songs und einen Blick auf das Werk von Mimi Parker und Low sind bei Achim Bogdahn zu hören.