Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · Warum die Hardrock-Band Thin Lizzy so höllisch gut war

Die irische Band Thin Lizzy Mitte der 70er-Jahre | Bild: picture alliance / Avalon/Retna | Michael Putland
BR

Warum die Hardrock-Band Thin Lizzy so höllisch gut war

Pop&Rewind - der Nachtmix Podcast · 15.08.2022 · 54 Min.
Die irische Band Thin Lizzy Mitte der 70er-Jahre | Bild: picture alliance / Avalon/Retna | Michael Putland
Erscheinungsdatum
15.08.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Im Rock'n'Roll kann jeder alles sein, war der fromm Wunsch von Thin Lizzy-Frontman Phil Lynott. Leider endete sein Leben dann doch als Junkie im Alter von nur 35 Jahren. Wie es dazu kam und warum seine Band Thin Lizzy - verantwortlich für Hits wie "Jailbreak" und "The Boys Aare Back In Town" - so höllisch gut war, erzählt Michael Bartle.