Quarks Daily Schriftzug
WDR

Schmetterlinge - Wie können wir ihnen helfen?

Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast · 15.06.2023 · 22 Min.
Quarks Daily Schriftzug
Erscheinungsdatum
15.06.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Außerdem: Kinder trösten - Warum ist das wichtig? (06:40) / Beeren fürs Gehirn, Brokkoli gegen Krebs - Hilft das wirklich? (13:11) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Und hier für Euch die wichtigsten Links zu dieser Folge Schmetterlinge - Wie können wir ihnen helfen? Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat Informationen zum Schmetterlingsschutz im Garten zusammengestellt: https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/oekologisch-leben/balkon-und-garten/tiere/insekten/01446.html Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) listet wichtige Nektarpflanzen für Schmetterlinge und Fraßpflanzen für Raupen auf: https://www.bund.net/themen/tiere-pflanzen/schmetterlinge/schmetterlingsgarten/ Diese Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Nachfalter in Städten 30 Prozent der Bestäubungsleistung übernehmen: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/ele.14261 Kinder trösten – Warum ist das wichtig? Hier geht es zum Daily Spezial „Gute Erziehung – Mit Bauchgefühl oder Ratgeber?“: https://www.quarks.de/podcast/gute-erziehung-mit-bauchgefuehl-oder-ratgeber/ Wie sehr die Entwicklung der Kinder darunter leidet, wenn sie nicht getröstet werden, zeigt diese Studie: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1207/S15327078IN0302_2 Hier findet Ihr einen wissenschaftlichen Beleg dafür, dass Trösten die sozialen Fähigkeiten der Kinder steigert: https://srcd.onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/j.1467-8624.1996.tb01854.x Weinen festigt die Bindung zu Bezugspersonen. Das kann man hier nachlesen: https://idp.springer.com/authorize?response_type=cookie&client_id=springerlink&redirect_uri=https%3A%2F%2Flink.springer.com%2Farticle%2F10.1007%2Fs00278-009-0651-0 Beeren fürs Gehirn, Brokkoli gegen Krebs – Hilft das wirklich? Diese Studie zeigt, dass durch Zugabe von zu viel Anti-Oxidantien die Sterblichkeit steigen kann: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17327526/ Eine zusätzliche Portion Flavonoide kann das Gedächtnis leicht verbessern, aber nur bei einem Flavonoid-Mangel. Wer ohnedies viel Obst und Gemüse isst, profitiert nicht: https://www.pnas.org/doi/10.1073/pnas.2216932120 Es gibt viele Belege dafür, dass Obst und Gemüse gesund sind, aber kaum Belege dafür, dass einzelne Pflanzenstoffe ebenso wirken. Hier ist der Stand der Forschung zusammengefasst: https://lpi.oregonstate.edu/mic/dietary-factors/phytochemicals