WDR 5

Warum Satelliten zur Erde statt ins All blicken

Quarks - Hintergrund · 26.11.2018 · 11 Min.
Erscheinungsdatum
26.11.2018
Rubrik
Sender
Sendung

Der Mensch verändert unseren Planeten, Raubbau, Umweltverschmutzung, Klimawandel. Wie und wo sich dieser Wandel vollzieht, versucht die ESA mit den so genannten Sentinel-Satelliten im Blick zu behalten und zu verhindern. - AutorIn: Tobias Jobke

Empfohlene Inhalte