Radio macht Geschichte - Podcast Folge 13
ARD

Folge 13: Quiz, Comedy & Wunschkonzert – Radio-Unterhaltung

Radio macht Geschichte · 09.10.2023 · 12 Min.
Radio macht Geschichte - Podcast Folge 13
Erscheinungsdatum
09.10.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Nicht Politik und Information – Unterhaltung bestimmte den Rundfunk in seinen Anfängen. Und so starteten seit den 1950er-Jahren auch viele bekannte Fernseh-Entertainer ihre Karriere im Radio. Von Max Knieriemen. __________ Der Podcast "Radio macht Geschichte" Vor 100 Jahren, am 29. Oktober 1923 wurde aus dem Berliner Vox-Haus die erste Radiosendung in Deutschland ausgestrahlt. Wie sehr das damals revolutionäre Medium den Alltag, das kulturelle und politische Leben seitdem geprägt hat, erzählt der 15-teilige Podcast "Radio Macht Geschichte". Zu hören sind jede Menge dramatische O-Töne, die die Autoren Tomas Fitzel (RBB), Sven Hecker (MDR) und Max Knieriemen (SWR) aus dem ARD-Archiv gefischt haben. Darunter die vielleicht berühmteste Reportage der Radiogeschichte über den Absturz des Luftschiffes "Hindenburg" 1937 in Lakehurst. Oder einen Livebericht vom 17. Juni 1953, als in Berlin die sowjetischen Panzer auffuhren und dem Volksaufstand für Freiheit und Einheit ein Ende bereiteten. Unser Podcast erzählt aber auch, wie dank des Radios eine Revolution gelingen konnte: Als am 24. April 1974 der portugiesische Rundfunk das Lied "E Depois do Adeus" spielte, war dies das Signal zum Sturz der Militärjunta. Bemerkenswerte Geschichten und Radiomomente mit Gänsehautfaktor werden in diesem Podcast neu und spannend erzählt. Sprecherin und Sprecher: Birgit Klaus und Ole Steffen. Regie: Günter Maurer und Sven Hecker. Zitate: Paula Scheschonka und Andreas Herrler  Redaktion: Steffen Brück (RBB Kultur), Gabor Paal (SRW2) und Stefan Nölke (MDR Kultur und Jugend).