Alfred Nobel - Die Sprengkraft des schlechten Gewissens
Bayern 2

Alfred Nobel - Die Sprengkraft des schlechten Gewissens

radioWissen · 06.10.2023 · 23 Min.
Alfred Nobel - Die Sprengkraft des schlechten Gewissens
Erscheinungsdatum
06.10.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Der Lebensweg des Alfred Bernhard Nobel führt vom so begabten wie begüterten Kind über den glücklich-genialen Erfinder und Unternehmer zum entschlossenen Kriegsgegner und "Wohltäter der Menschheit." Dabei zerbrach Nobel selbst beinahe an den Widersprüchen zwischen Anspruch und Handeln. Er ertrug nur mit großer Selbsttäuschung, wie sich seine Erfindungen - er hielt mehrere hundert Patente - in der Welt auswirkten. Wie viele andere herausragende Forscher erlebte auch Alfred Nobel Gewissensqualen eines Menschen, dessen Erkenntnisse seinen Mitmenschen zum Segen wie zum Fluch gereichen. Das ließ ihn zum Stifter des wohl bekanntesten Wissenschaftspreises der Welt werden - und des hochangesehenen Friedensnobelpreises. (BR 2011) Autor: Gregor Hoppe