Religion - Die Dokumentation · Jüdische Flüchtlinge in Assisi - Die Geschichte einer faszinierenden Rettungsaktion

Bayern 2

Jüdische Flüchtlinge in Assisi - Die Geschichte einer faszinierenden Rettungsaktion

Religion - Die Dokumentation · 20.08.2021 · 26 Min.
Erscheinungsdatum
20.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Assisi - das ist die Stadt des heiligen Franziskus. Mitten in Umbrien gelegen blickt das Kloster hinab auf eine weite Ebene. Während des 2. Weltkriegs, im September 1943, wurde Assisi von deutschen Truppen besetzt. Eine gefährliche Situation, vor allem für die Juden, die in Assisi und Umgebung lebten. Um sie vor den Besatzern zu schützen, öffneten die Klöster in Assisi ihre Tore und versteckten mehrere hundert jüdische Bürger in ihren Klausuren. Corinna Mühlstedt erzählt die faszinierende Geschichte von Menschlichkeit und Solidarität, gegen Krieg und Rassenhass.