Religion - Die Dokumentation · Sorge um Natur und Vielfalt - Das ambivalente Verhältnis von Mensch und Schöpfung

Bayern 2

Sorge um Natur und Vielfalt - Das ambivalente Verhältnis von Mensch und Schöpfung

Religion - Die Dokumentation · 17.09.2021 · 26 Min.
Erscheinungsdatum
17.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Meere voller Plastik und schmelzende Gletscher, schwindende Artenvielfalt und steigende CO2-Werte. Der Raubbau an der Erde kann so nicht weitergehen, das ist immer mehr Menschen klar. Doch wie können wir unser Verhältnis zur Natur ganz persönlich neu bestimmen? In den Evangelischen Perspektiven ergründet Rita Homfeldt die "Ambivalenz zwischen Mensch und Schöpfung".