Religionen - Deutschlandfunk Kultur · Frauenrechtlerin aus Afghanistan - „Hier sind wir gar nichts“

Eine Frau in Vollverschleierung guckt in die Kamera in St. Gallen.
Deutschlandfunk Kultur

Frauenrechtlerin aus Afghanistan - „Hier sind wir gar nichts“

Religionen - Deutschlandfunk Kultur · 10.07.2022 · 9 Min.
Eine Frau in Vollverschleierung guckt in die Kamera in St. Gallen.

Noch immer warten Zehntausende, die in Afghanistan für westliche Einrichtungen gearbeitet haben, auf ihre Ausreise. Der Anwältin Freshta Ahmadi gelang die Flucht vor den Taliban. Sie macht sich große Sorgen um die Frauen in ihrer Heimat. Von Larissa Niesen