Aufgeschlagene Bibel und Thora liegen übereinander
Deutschlandfunk Kultur

Erich Zengers Theologie ohne Antijudaismus - Vom "Alten" zum "Ersten" Testament

Religionen · 01.03.2020 · 6 Min.
Aufgeschlagene Bibel und Thora liegen übereinander
Erscheinungsdatum
01.03.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Eine Heilige Schrift, zwei Religionen: Das Christentum hat die Heilige Schrift des Judentums komplett übernommen. Nicht immer verlief das respektvoll, und genau hier setzte der Versuch des Theologen Erich Zenger an, es anders zu machen. Von Georg Magirius www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/01/vom_alten_zum_ersten_testament_erich_zenger_und_theologie_drk_20200301_1440_de42abc1.mp3