Religionen · Jan Feddersen und Philipp Gessler: "Phrase unser" - Die weichen Floskeln von den Kirchenhierarchen

Ein Geistlicher sprich zu anderen Personen. Der Bischof ist wesentlich größer als die ihm Zuhörenden. (Illustration)
Deutschlandfunk Kultur

Jan Feddersen und Philipp Gessler: "Phrase unser" - Die weichen Floskeln von den Kirchenhierarchen

Religionen · 15.03.2020 · 15 Min.
Ein Geistlicher sprich zu anderen Personen. Der Bischof ist wesentlich größer als die ihm Zuhörenden. (Illustration)
Erscheinungsdatum
15.03.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Kirchliche Kreise pflegen eine Sprache, die Menschen direkt ansprechen soll. Doch oft sind es hohle Floskeln, die für Außenstehende befremdlich wirken. Jan Feddersen und Philipp Gessler haben diese Sprache untersucht. Philipp Gessler im Gespräch mit Anne Françoise Weber www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/15/von_anfaengen_und_wegen_kirchliche_floskelsprache_drk_20200315_1435_cc7af605.mp3