Ein Mann steht unter einem Baum in Guatemala.
Deutschlandfunk Kultur

Kaffeebauern in Guatemala - Dem Klimawandel schutzlos ausgeliefert

Religionen · 19.04.2020 · 9 Min.
Ein Mann steht unter einem Baum in Guatemala.
Erscheinungsdatum
19.04.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Steigende Temperaturen infolge des Klimawandels beeinträchtigen das Wachstum der Kaffeebohnen in Guatemala. Leidtragende sind die vielen Tagelöhner und Kleinbauern, die über keinerlei soziale Absicherung verfügen. Auch die Kirchen spüren die Krise. Von Andreas Boueke www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/04/19/dem_klimawandel_schutzlos_ausgeliefert_kaffeebauern_in_drk_20200419_1435_a376b311.mp3

Empfohlene Inhalte