"Der Eremit", eine Zeichnung von Christian Wilhelm Ernst Dietrich, ca. 1763.
Deutschlandfunk Kultur

Schriften eines syrischen Mystikers - Suche nach dem Göttlichen in sich

Religionen · 17.05.2020 · 11 Min.
"Der Eremit", eine Zeichnung von Christian Wilhelm Ernst Dietrich, ca. 1763.
Erscheinungsdatum
17.05.2020
Rubrik
Sender
Sendung

In vielen Religionen widmen Eremiten ihr Leben der inneren Einkehr und der Suche nach Erleuchtung. So wie einst der syrische Christ Johannes von Dalyatha. Seine Schriften aus dem achten Jahrhundert sind jetzt auf Deutsch erschienen. Matthias Binder im Gespräch mit Thorsten Jabs www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/17/das_paradies_der_vaeter_schriften_syrischer_mystiker_drk_20200517_1408_f5b88820.mp3

Empfohlene Inhalte