Religionen · Wallfahrtskloster Ostrog in Montenegro - Zwischen Wunderheilungen und Machtkämpfen

Im Felsmassiv fügt sich das Kloster Ostrog ein, eine orthodoxe Pilgerstätte in Montenegro.
Deutschlandfunk Kultur

Wallfahrtskloster Ostrog in Montenegro - Zwischen Wunderheilungen und Machtkämpfen

Religionen · 25.07.2021 · 8 Min.
Im Felsmassiv fügt sich das Kloster Ostrog ein, eine orthodoxe Pilgerstätte in Montenegro.
Erscheinungsdatum
25.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Das Kloster Ostrog ist der bekannteste Wallfahrtsort der serbisch-orthodoxen Kirche in Montenegro. Bis heute mischt sie sich immer wieder in die Politik des Landes ein. Die Pilger hingegen suchen vor allem nach Heilung - und einem Partner fürs Leben. Von Martin Sander www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/25/wunderheilungen_und_machtfragen_das_wallfahrtskloster_drk_20210725_1429_50d7576c.mp3