Pur Sang aus Paris
SR 2 KulturRadio

Vive les Vacances!

RendezVous Chanson · 05.07.2023 · 88 Min.
Pur Sang aus Paris
Erscheinungsdatum
05.07.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Sie sind eine der erfolgreichsten französischen Rockbands: Matmatah aus Brest in der Bretagne. Am 16.7. spielen Sie vor der ausverkauften Esplanade St.Jean d'Acre bei den Francofolies von La Rochelle (10.000 Plätze), doch - ein echter Coup - zwei Tage vorher, am französischen Nationalfeiertag, sind sie in Saarbrücken zu Gast beim deutsch-französischen Abend nach der deutschen Topsängerin Namika (vielleicht schaut sogar Zaz vorbei). Im allgemeinen Programm des Festivals, das vom 14. bis 16. Juli dauert, auch die Elsässer Popentdeckung Jyzzel. Das Altstadtfest ist übrigens in diesem Jahr erstmals komplett inklusiv, mit besonderen Hilfen für Menschen mit Kommunikationseinschränkungen. // EINMAL IM JAHR DIE ECHTE BEGEGNUNG ZWISCHEN LIED UND CHANSON // Zum achten Mal kommen sie zusammen: 4 französische und 4 deutsche Songpoet*innen - machen ihre Solokonzerte, bleiben aber 3 Tage zusammen, um auch die Musik der anderen kennenzulernen und die Abende gemeinsam zu gestalten. Das Ganze im beschaulichen Innenhof der Saarbrücker Stadtgalerie in barockem Ambiente. Mit dabei in diesem Jahr: Stefan Noelle, Johanna Zeul, Phallée & Baldu (Stephanie Neigel und Thomas Baldu) und Miriam Hanika aus Deutschland, Romaine Lemire, Justine Jérémie, Pur Sang und Jean-Luc Kockler aus Frankreich. Das genaue Programm findet man unter https://www.sr.de/sr/sr2/veranstaltungen/20230714_rendez_vous_chanson_songpoet_innentreffen_100.html // Ein bisschen Werbung für Philipps Playlist auf NDR Kultur mit französischer Musik zum 14.7.// ZU HÖREN SIND: // Matmatah (laut und leise), Namika & Zaz, Antoine Villoutreix, Zaz, Mathilde Kaori und die Teilnehmerinnen von "Chanson trifft Lied", Yves Montand, Miriam Hanika, Romain Lemire, Stefan Noelle, Justine Jérémie, Jean-Luc Kockler, Johanna Zeul, Pur Sang, Phallée & Baldu, Pierre Perret, Cristine Merienne, Michel Jonasz, Star Féminine Band, Gérard Lenorman und L'Impératrice. // UND IM SEPTEMBER GEHT ES WEITER // Das RendezVous Chanson geht in Sommerpause - die Kulturwellen der ARD schalten sich abends für das ARD Radiofestival zusammen. Die Sendungen des letzten Jahres sind aber noch verfügbar - und zwar in der ARD Audiothek bis jeweils ein Jahr nach der Ausstrahlung - zum Nachhören oder Unterwegshören, um die lange Pause bis 19.9. erträglich zu machen. Gerne weitersagen! Und stöbern!