Eine Illustration zeigt einen Mann in grauem Anzug in autoritärer Pose vor gelblichen Strahlen.
Deutschlandfunk Kultur

Adornos "Studien zum autoritären Charakter" - Der Mensch als Anhängsel der Maschine

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 04.08.2019 · 16 Min.
Eine Illustration zeigt einen Mann in grauem Anzug in autoritärer Pose vor gelblichen Strahlen.

Was treibt Menschen zum Antisemitismus? Darauf suchte Adorno Antwort in den vor 70 Jahren erschienenen "Studien zum autoritären Charakter". Ein bislang unveröffentlichtes Kapitel schlägt nun die Brücke zu seiner Gesellschaftstheorie. Eva-Maria Ziege im Gespräch mit Simone Miller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/08/04/adornos_autoritaerer_charakter_aktueller_denn_je_drk_20190804_1316_97eb675a.mp3

Empfohlene Inhalte