In einem gläseren Haus sitzt ein Mann an seinem Schreibtisch.
Deutschlandfunk Kultur

Philosophie des Wohnens - Das unheimliche Smart Home

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 10.01.2021 · 36 Min.
In einem gläseren Haus sitzt ein Mann an seinem Schreibtisch.

Homeoffice und Homeschooling verlagern Schule und Beruf nach Hause. Corona untergräbt die Grenzen zwischen öffentlich und privat. Die Pandemie beschleunige einen tiefgreifenden Wandel des Wohnens, sagt der Philosoph Florian Rötzer. Florian Rötzer im Gespräch mit Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/10/philosophie_des_wohnens_das_unheimliche_smart_home_drk_20210110_1310_6bd03946.mp3

Empfohlene Inhalte