Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · Postkolonialismus und Philosophie - Gerechtigkeit aus Sicht des Südens

Eine Illustration von nebeneinander ausgestreckten Händen.
Deutschlandfunk Kultur

Postkolonialismus und Philosophie - Gerechtigkeit aus Sicht des Südens

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 26.01.2020 · 36 Min.
Eine Illustration von nebeneinander ausgestreckten Händen.

Reich hilft Arm: Dieses Ideal ausgleichender Gerechtigkeit ist ein Credo der Entwicklungshilfe. Aber Ursachen für Armut werden dabei ausgeblendet, alte Abhängigkeiten zwischen Süd und Nord zementiert, kritisiert die Philosophin Franziska Dübgen. Franziska Dübgen im Gespräch mit Simone Miller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/01/26/postkoloniale_perspektiven_auf_gerechtigkeit_sendung_drk_20200126_1305_2f6fd5b2.mp3