Ein Mann mit blauem Federschmuck überreicht einem sehr viel größeren Mann in Anzug einen Umschlag.
Deutschlandfunk Kultur

Rekordrodungen am Amazonas - Schluss mit der Scheinheiligkeit

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin | 06.12.2020 | 5 Min.
Ein Mann mit blauem Federschmuck überreicht einem sehr viel größeren Mann in Anzug einen Umschlag.

Am Amazonas wurde in nur einem Jahr eine Fläche größer als Jamaika entwaldet. Trotz vielfach geäußerter Besorgnis bleibt eine ernsthafte Verantwortungspolitik des Westens aus. Das hat tiefere Gründe, kommentiert Simone Miller. Ein Kommentar von Simone Miller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/06/kommentar_zu_rekord_rodungen_am_amazonas_schluss_mit_der_drk_20201206_1335_d457e704.mp3

Empfohlene Inhalte