Collage eines Mannes im Anzug, der eine Maske mit einem lachenden Mund vor sich hält.
Deutschlandfunk Kultur

Robert Pfaller über die Macht der Form - Wahre Schönheit kommt von außen

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 28.06.2020 · 38 Min.
Collage eines Mannes im Anzug, der eine Maske mit einem lachenden Mund vor sich hält.

Tür aufhalten, Mantel abnehmen, Fremde grüßen: Förmlichkeiten haben keinen guten Ruf. Sie gelten als altbacken und aufgesetzt. Zu Unrecht, sagt der Philosoph Robert Pfaller. Formen öffnen das Denken und machen das Zusammenleben erst erträglich. Von Christian Möller www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/28/r_pfaller_ueber_die_macht_der_form_wahre_schoenheit_kommt_drk_20200628_1310_69edfae5.mp3

Empfohlene Inhalte