Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · Wahlrecht und Staatsangehörigkeit - Keine Stimme ohne deutschen Pass

Eine Hand steckt einen Wahlzettel in eine Wahlurne. Darüber ein großes rotes X.
Deutschlandfunk Kultur

Wahlrecht und Staatsangehörigkeit - Keine Stimme ohne deutschen Pass

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 26.09.2021 · 42 Min.
Eine Hand steckt einen Wahlzettel in eine Wahlurne. Darüber ein großes rotes X.

Rund zehn Millionen Menschen dürfen nicht wählen, weil sie keinen deutschen Pass haben. Ein Demokratiedefizit, urteilen Sandra Seubert und Rainer Bauböck. Die Politologin und der Migrationsforscher schlagen unterschiedliche Auswege vor. Moderation: Catherine Newmark www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/26/wahlrecht_und_staatsbuergerschaft_sendung_drk_20210926_1305_dc4c8ae0.mp3