Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · Walter Benjamin zum 80. Todestag - Musikalisches Porträt eines Grenzgängers

Walter Benjamin als gezeichnetes Porträt von Rainer Ehrt.
Deutschlandfunk Kultur

Walter Benjamin zum 80. Todestag - Musikalisches Porträt eines Grenzgängers

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin · 20.09.2020 · 6 Min.
Walter Benjamin als gezeichnetes Porträt von Rainer Ehrt.

Vor 80 Jahren nahm sich Walter Benjamin auf der Flucht vor den Nazis das Leben. Das französische Duo "Catherine Vincent" widmet dem deutschen Philosophen ein Konzeptalbum. Darauf begegnet Benjamin seinem syrischen Alter Ego. Von Johanna Tirnthal www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/09/20/walter_benjamin_zum_80_todestag_musikalisches_portrait_drk_20200920_1345_e2f29d53.mp3