Sonntag 20:15 Uhr · Stehen Armut und Kriminalität im Zusammenhang?

Sonntag 20:15 Uhr - Der Podcast zu Tatort und Polizeiruf
SWR

Stehen Armut und Kriminalität im Zusammenhang?

Sonntag 20:15 Uhr · 31.10.2021 · 29 Min.
Sonntag 20:15 Uhr - Der Podcast zu Tatort und Polizeiruf
Erscheinungsdatum
31.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kurz nach der Veröffentlichung ihres Debütromans wird die 19-jährige Autorin Luise Nathan tot unter einer Brücke gefunden. Obwohl sie selbst aus einem bürgerlichen Milieu kommt, geht es in ihrem Buch um ein Mädchen aus armen Verhältnissen. In dieser Folge sprechen die Hosts Visa Vie und Philipp Fleiter mit Prof. Dr. Christoph Butterwegge darüber, wie Armut und Kriminalität zusammenhängen. Werden Menschen aus einkommensschwachen Verhältnissen wirklich öfter kriminell? Oder begehen Wohlhabende ihre Verbrechen einfach mehr im Verborgenen? Außerdem hören wir von der Regisseurin und Co-Autorin Katharina Bischof, wie sie mit Stereotypen zu Armut umging. Hier gehts zum Tatort "Luna frisst oder stirbt": https://www.ardmediathek.de/tatort