Podcast Stimmt's?
radioeins

Punk-Doppel mit Abwärts & The Dead End Kids

Sounds & Stories · 31.03.2023 · 117 Min.
Podcast Stimmt's?
Erscheinungsdatum
31.03.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Kein Wunder dass die Hamburger Band Abwärts um Sänger und Punk-Urgestein Frank Z. als legendär eingestuft wird. 1980 erscheint die erste Abwärts-Single 'Computerstaat' mit gleichlautender EP, ein Jahr später ihr bahnbrechendes Album 'Amok Koma', wegweisend für den deutschen Punk und heute natürlich ebenso Kult wie die nachfolgende Tour mit 'The Cure'. Ihr Sänger und Texter Frank Z. war schon immer und bleibt auch auf ihrem neuen Album 'Superfucker' ein Grantler, der viel zu erzählen hat, weiterhin bevorzugt kritisch der Gesellschaft gegenüber. Sprechgesang zwischen Nuscheln und nonchalanter Raffinesse seit mehr als vier Jahrzehnten. Ist vielleicht so ein Hamburger Ding?! Aufgenommen wurde 'Superfucker' beim Abwärts-Gitarristen Rodriguez González in Berlin, aber wie kam das neue Studioalbum von Abwärts zu seinem Titel? Im Fall der The Dead End Kids aus Leipzig und Dresden lautet der Titel ihrer dritten Langspielplatte 'Heiß und Dreckig'. Hat was, passt zu ihrem politischen Deutsch-Punk, und auch zu Abwärts. Wurden die Kids doch von Rod entdeckt, und fürs Vorprogramm der letzten Die Ärzte-Tour verpflichtet. Und hier schließt sich der Kreis. Punks Not Dead.