Sucht & Süchtig © SWR
radioeins

40 Jahre Guided by Voices

Sounds & Stories · 20.01.2023 · 112 Min.
Sucht & Süchtig © SWR
Erscheinungsdatum
20.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Guided by Voices wurden 1983 von Gitarrist, Sänger und Songschreiber Robert Pollard in Dayton, Ohio ins musikalische Leben gerufen. Mit "La La Land" veröffentlichten GbV, wie die Band von ihren Fans genannt wird, ihr so ziemlich genau 38stes Studioalbum in 40 Jahren. Hört sich viel an, ist es auch, aber wir sprechen von einem geradezu mickrigen Output dieser ungewöhnlichen Band zwischen Lo-Fi und Indie-Rock im Vergleich zur Schaffenskraft ihres Bandleaders. Robert Pollard hat inklusive anderer Bands/Projekte und zahlreicher Solo-Alben insgesamt über 100 Studioalben veröffentlicht, nach eigener Schätzung hat Pollard im Laufe seines 65jährigen Lebens zwischen 3000-4000 Songs geschrieben! Maßgeblich von The Who und The Beatles inspiriert klingen Guided By Voices zuweilen nach R.E.M. oder machen gerne auch einfach mal nur ordentlich Krach. Wohin sie ihre musikalische Reise auf "La La Land" getrieben hat, überprüfen wir in der heutigen Ausgabe von "Sounds & Stories".