Sport aktuell · Merkel und der Fußball - Ende eines Machtbündnisses

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck jubeln beim WM-Finale 2014 in Brasilien auf der Tribüne
Deutschlandfunk

Merkel und der Fußball - Ende eines Machtbündnisses

Sport aktuell · 05.12.2021 · 7 Min.
Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck jubeln beim WM-Finale 2014 in Brasilien auf der Tribüne
Erscheinungsdatum
05.12.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In den kommenden Tagen soll die Ära Merkel endgültig enden. Und damit endet auch ein Bündnis, das in Deutschland immer wieder für Staunen und Schmunzeln sorgte: Das zwischen der Fußball-Nationalmannschaft der Männer und einer Kanzlerin, die im Fußballstadion oder der Kabine ein ungewohntes Gesicht zeigte. Von Marina Schweizer