Sport aktuell · Wahl im Eishockey-Weltverband - Reindl: "Sport und Politik nicht mehr so strikt trennen"

Der DEB-Generalsekretär Franz Reindl lächelt am Donnerstag (10.05.2012) in der deutschen Botschaft in Stockholm in Schweden in die Kamera des Fotografen.
Deutschlandfunk

Wahl im Eishockey-Weltverband - Reindl: "Sport und Politik nicht mehr so strikt trennen"

Sport aktuell · 18.09.2021 · 13 Min.
Der DEB-Generalsekretär Franz Reindl lächelt am Donnerstag (10.05.2012) in der deutschen Botschaft in Stockholm in Schweden in die Kamera des Fotografen.
Erscheinungsdatum
18.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Am 25. September soll der Internationale Eishockeyverband IIHF einen neuen Präsidenten bekommen. Der Schweizer René Fasel tritt nach 27 Jahren ab. Der Deutsche Franz Reindl gilt als Favorit unter den Bewerbern für die Nachfolge und erklärt im Dlf seine Ziele für die IIHF. Franz Reindl im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/09/18/eishockey_zur_wahl_des_iihf_praesidenten_interview_mit_dlf_20210918_1935_463f3225.mp3