Sportgespräch · Sportgespräch zum 1000. Formel-1-Rennen - "Wer im Kopf zu langsam ist, kann kein Rennen gewinnen"

Michael Schumacher feiert seinen ersten WM-Sieg in der Formel1 mit seinem Team Benetton
Deutschlandfunk

Sportgespräch zum 1000. Formel-1-Rennen - "Wer im Kopf zu langsam ist, kann kein Rennen gewinnen"

Sportgespräch · 14.04.2019 · 27 Min.
Michael Schumacher feiert seinen ersten WM-Sieg in der Formel1 mit seinem Team Benetton
Erscheinungsdatum
14.04.2019
Rubrik
Sender
Sendung

1.000 Rennen in der Formel 1 wecken viele Erinnerungen - "an die Gesicher, die Triumphe, das Emotionale", sagte Motorsportexperte Anno Hecker im Dlf. Und natürlich an Rekordweltmeister Michael Schumacher. "Mit Michaels Erfolgen hat er eine riesige Welle losgetreten", sagte seine Managerin Sabine Kehm. Sabine Kehm und Anno Hecker im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/04/14/formel_1_1000_rennen_lange_geschichte_und_die_zukunft_dlf_20190414_2330_abfaa9ce.mp3