Sprechstunde · Corona-Impfstoff - Medizinerin: Allergische Reaktionen extrem selten

Der Pricktest dient zum Nachweis einer sogenannten Typ I Allergie, wie zum Beispiel einer Sensibilisierung gegenüber Pollen oder Tierhaaren. 
Deutschlandfunk

Corona-Impfstoff - Medizinerin: Allergische Reaktionen extrem selten

Sprechstunde · 22.12.2020 · 7 Min.
Der Pricktest dient zum Nachweis einer sogenannten Typ I Allergie, wie zum Beispiel einer Sensibilisierung gegenüber Pollen oder Tierhaaren. 
Erscheinungsdatum
22.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

In Großbritannien haben zwei Personen allergischen auf den Corona-Impfstoff reagiert. Dies bedeute aber nicht, dass beispielsweise Allergiker gegen Gräser oder Hausstaub sich nicht impfen lassen dürften, sagte Christiane Bayerl im Dlf. Selbst bei Erdnuss- und Wespengiftallergikern spräche nichts dagegen, so die Allergologin. www.deutschlandfunk.de, Sprechstunde Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/22/prof_christiane_bayerl_impfung_gegen_corona_bei_dlf_20201222_1042_926ad845.mp3