Christoph Butterwegge
SR 3 Saarlandwelle

Mit dem Armutsforscher Christoph Butterwegge

Aus dem Leben · 09.11.2022 · 57 Min.
Christoph Butterwegge
Erscheinungsdatum
09.11.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Erst Corona, jetzt Inflation und Energiepreise auf Rekordhoch! All das setzt unserem Staat, unserer Wirtschaft und vor allem unserer Gesellschaft zu. Die Ungleichheit wächst weiter. Immer mehr Menschen sind von Armut bedroht. Die Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt wächst. Christoph Butterwegge ist Armutsforscher und war bis 2016 Professor für Politikwissenschaften an der Universität Köln. In diesem Jahr erschien sein Buch „Die polarisierende Pandemie“, darin stellt er die Frage, wie wir die richtigen Lehren aus der Coronakrise ziehen können. Am 8. November war Christoph Butterwegge im Rahmen der ARD-Themenwoche „Wir gesucht!“ zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Gemeinsam mit Gastgeber Uwe Jäger hat er sich darüber unterhalten, wie die wachsende Ungleichheit den Zusammenhalt gefährdet und welche Lehren wir daraus ziehen müssen.