Sternzeit · Keine Einschlaggefahr für 100 Jahre - Apophis-Weltuntergang abgesagt - vorerst

Ein Asteroid mit Mond zieht knapp an der Erde vorbei (Zeichnung)
Deutschlandfunk

Keine Einschlaggefahr für 100 Jahre - Apophis-Weltuntergang abgesagt - vorerst

Sternzeit · 04.07.2021 · 3 Min.
Ein Asteroid mit Mond zieht knapp an der Erde vorbei (Zeichnung)
Erscheinungsdatum
04.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Es erschien wie ein Weltuntergangsszenario aus dem Bilderbuch: Beim Asteroiden Apophis bestand fast zwei Jahrzehnte lang die - wenn auch nur sehr geringe - Gefahr, dass er mit der Erde im Jahr 2029 kollidieren würde; und das ausgerechnet am Freitag, dem 13. April. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/04/sternzeit_4_juli_2021_apophis_weltuntergang_abgesagt_dlf_20210704_0205_88362d9e.mp3