Sternzeit · Magnetotellurik - Himmlische Hilfe für mongolische Erdwärme

Installation einer Antenne auf einer Jurte für die Kommunikation mit den Feldteams in der Mongolei 
Deutschlandfunk

Magnetotellurik - Himmlische Hilfe für mongolische Erdwärme

Sternzeit · 13.11.2020 · 2 Min.
Installation einer Antenne auf einer Jurte für die Kommunikation mit den Feldteams in der Mongolei 
Erscheinungsdatum
13.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Im Hangai-Gebirge in der Mongolei quillt an vielen Stellen heißes Wasser aus dem Boden - doch das Land nutzt bisher Kohle statt Geothermie zum Heizen und zur Stromproduktion. Das soll sich ändern - mit Magnetotellurik. Dabei hilft der Teilchenwind von der Sonne dabei, die Wärme in der Erde zu finden. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/13/sternzeit_13_november_2020_himmlische_hilfe_fuer_dlf_20201113_0257_b0f16348.mp3