Süchtig nach Alles · Süchtig nach Alkohol: Heißt nüchtern werden einsam sein?

Collage mit Eva Biringer, Ariane Alter und Hubertus Koch, davor der Schriftzug Süchtig nach Alles
ARD

Süchtig nach Alkohol: Heißt nüchtern werden einsam sein?

Süchtig nach Alles · 15.12.2022 · 33 Min.
Collage mit Eva Biringer, Ariane Alter und Hubertus Koch, davor der Schriftzug Süchtig nach Alles
Erscheinungsdatum
15.12.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Am Tresen bist Du nicht allein, weil Du immer mit wem saufen kannst. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kneipe: die Kneipe wird zum "dritten Raum" – Und als Erwachsener teilst du diesen Raum unabhängig vom Wochentag mit all jenen, die nicht 9 to 5 leben. Host Hubi Koch trinkt regelmäßig und viel – oder gar nicht. So wie gerade. Und dabei stellt der 33-Jährige fest: Wenn die rosa Wolken, die Euphorie der Nüchternheit und des klaren Kopfes verblasst, setzt eine gewisse Melancholie ein. Was, wenn man nicht physisch oder psychisch abhängig ist, aber sozial? Darüber spricht er bei einem Tresenausflug mit Nando, dem Wirt der Bremer Kultkneipe Eisen. Mit Eva Biringer und Ariane Alter stellt er sich außerdem die Frage: Ist der Alkoholrausch ein emanzipatorischer Akt? Hier geht es zur Folge "Wie den Alkoholkonsum senken?" vom Tagesschau-Podcast "Ideenimport": https://www.ardaudiothek.de/episode/der-tagesschau-auslandspodcast-ideenimport/wie-den-alkoholkonsum-senken/tagesschau/12008501/