Auf der Climate Change Conference in Bonn zur Vorbereitung der COP28 im November in Dubai haben Aktivisti ein großes Denkmal gebaut: Eine brennende Erde mit einem Känguru-Kopf auf dem steht: Klima ist nicht verhandelbar.
SWR Aktuell

Wie finanzieren wir weltweiten Klimaschutz?

SWR Aktuell Global · 15.06.2023 · 24 Min.
Auf der Climate Change Conference in Bonn zur Vorbereitung der COP28 im November in Dubai haben Aktivisti ein großes Denkmal gebaut: Eine brennende Erde mit einem Känguru-Kopf auf dem steht: Klima ist nicht verhandelbar.
Erscheinungsdatum
15.06.2023
Rubrik
Sender
Sendung

In Bonn haben auf einer UN-Zwischen-Klimakonferenz in den vergangenen zwei Wochen tausende Delegierte versucht, die Weichen für die Weltwirtschaftskonferenz im November in Dubai zu stellen. Dabei wurde deutlich: Klimaschutz wird die Weltgemeinschaft Geld kosten. Unser Global-Gesprächspartner Jannes Stoppel von Greenpeace erklärt in dieser Sendung eine neue Plattform der UN, über die Klimaschutzprojekte fern von Kohlenstoffmärkten finanziert werden können. Außerdem: Brasiliens Kongress steht der grünen Agenda des neuen Präsidenten Lula da Silva im Weg - und das geht auch zu Lasten der indigenen Bevölkerung. Und: Wer ist diese Ariane Kari, die neue Tierschutzbeauftragte der Bundesregierung, warum braucht es sie und was kann sie eigentlich bewirken? Eine Sendung von Janina Schreiber, 15.06.2023