SWR Aktuell im Gespräch · Selbstversorgung: Judith Rakers über die Vorteile des "Homefarmings"

Selbstversorgung: Judith Rakers über die Vorteile, den eigenen kleinen Biomarkt im Garten zu haben
SWR Aktuell

Selbstversorgung: Judith Rakers über die Vorteile des "Homefarmings"

SWR Aktuell im Gespräch · 17.05.2022 · 7 Min.
Selbstversorgung: Judith Rakers über die Vorteile, den eigenen kleinen Biomarkt im Garten zu haben
Erscheinungsdatum
17.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Menschen, die noch nie ein Brot gebacken haben, schleppen auf einmal kartonweise Mehl aus dem Supermarkt. Der Ukraine-Krieg löst bei vielen die Angst aus, sie könnten bald nichts mehr zu essen haben. Viele wollen nicht hamstern, sondern unabhängig werden, sich so weit wie möglich selbst versorgen können. Gut, wer einen eigenen Garten oder Balkon hat. Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers hat einen großen Garten und kann sich seit Jahren selbst versorgen. Mit Weltuntergangsstimmung habe dies allerdings nichts zu tun, sagt die Autorin und Podcasterin von "Homefarming - Mach's Dir lecker zu Hause" in SWR Aktuell: "Ich bin berufstätig und hatte das Problem, nie frische Lebensmittel zu Hause zu haben." Nach Feierabend sei sie oft zu müde zum Einkaufen gewesen - oder die Läden waren schon geschlossen. Bis sie sich sagte: "Wenn ich jetzt eigenes Gemüse im Garten habe, bin ich komplett unabhängig." Über ihre Erfahrungen mit "dem eigenen kleinen Biomarkt im Garten", spricht Judith Rakers mit SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich.