Die deutsche Abgeordnete im Europaparlament, Evelyne Gebhardt (SPD), äußert sich während eines Gesprächs mit der Deutschen Presse-Agentur dpa in Stuttgart
SWR Kultur

Europapolitikerin Gebhard: "Für Macron wird es immer schwieriger Frankreich zu regieren"

Aktuell · 03.07.2023 · 7 Min.
Die deutsche Abgeordnete im Europaparlament, Evelyne Gebhardt (SPD), äußert sich während eines Gesprächs mit der Deutschen Presse-Agentur dpa in Stuttgart
Erscheinungsdatum
03.07.2023
Sender
Sendung

Die Europapolitikerin Evelyne Gebhardt fürchtet, dass sich die französische Gesellschaft weiter spaltet. Diese fast schon explosionsartige Wut der vergangenen Tage, komme dem ein oder anderen Lager in Frankreich gelegen, so die Vorsitzende der Europa-Union Baden-Württemberg im SWR2-Tagesgespräch. In Frankreich gibt es Ausschreitungen, seit vor einer knappen Woche, ein 17-Jähriger während einer Verkehrskontrolle von einem Polizisten erschossen wurde. Der Junge lebte in einer Pariser Vorstadt. Menschen in diesen Vorstädten, den sogenannten Banlieues, würden seit Jahrzehnten im Stich gelassen und seien in Sachen Bildung benachteiligt, sagte Gebhardt. Inwieweit die deutsch-französischen Beziehungen unter der aktuellen Lage betroffen sind, hören Sie im Gespräch.